Aktuell

"Barfertslaffer-Dreggverkaffer" ein voller Erfolg!

Die Diakonie Unteres Pegnitztal hat mit ihrem Büchlein mit vom Aussterben bedrohten Dialektwörtern aus dem Raum Lauf/Röthenbach/ Schnaittach einen Volltreffer gelandet. Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Tagespflege in Lauf im Herbst 2006 wurde „Barfertslaffer – Dregverkaffer“ mit den gesammelten Wörtern herausgegeben, liebevoll illustriert von Wolfgang Storch, der in Lauf bereits viele Broschüren und Bücher illustriert hat.

Das Büchlein erscheint im Fahner-Verlag und ist im Buchhandel unter der ISBN-Nr. 3924158-89-4 zum Preis von 12,80 € erhältlich. Vielleicht auch für Sie „a oardlichs Gschenk“ mit allerlei amüsanten Geschichten in Dialektform, liebens- und lesenswert für alle Menschen in Lauf, Röthenbach, Schnaittach und Umgebung – egal ob „Einheimische“ oder „Zugreisde“.

Wer kann denn bessere Werbung für unsere Tagespflege machen als unsere Gäste? Lesen Sie hier ein exklusives Tagespflegeinterview! (pdf, 17kb)
Auf der Suche nach einem aussergewöhnlichen Geschenk? Wie wäre es mit einem Diakonie-Gutschein? Mit einer Betreuungsmitarbeiterin eine Stunde Spazierengehen, Haushaltshilfe für einen Nachmittag, Wohlfühlbäder u.v.m. Rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach einmal vorbei!
Unsere Infomappe mit Leistungen und Preisen für Sie zum Download (pdf, 115kb). Den kostenlosen Acrobatreader zum Anzeigen der PDF-Datei erhalten Sie hier.
Stellenangebote
Sie suchen eine neue Arbeitsstelle, bei der Sie selbständig und eigenverantwortlich in einem engagierten Pflegeteam mitarbeiten können?

Für unsere ambulante Pflege suchen wir
  • Examinierte Pflegefachkräfte (Altenpflege, Krankenpflege)
  • Pflegefachhelfer/innen
  • Pflegehelfer/innen
Für unsere Tagespflege-Einrichtung suchen wir ab September MitarbeiterInnen im Freiwilligen Sozialen Jahr.

Wir bieten Ihnen eine Vergütung nach AVR Bayern, zusätzliche Altersversorgung (analog dem öffentlichen Dienst), Beihilfeversicherung und Leistungen aus dem Familienbudget. Mit unserem Fort- und Weiterbildungsprogramm halten wir unsere MitarbeiterInnen stets auf de neuesten Stand der Pflegetechniken.

Wenn Sie einer christlichen Kirche angehören und den Führerschein Klasse B besitzen senden Sie uns bitte Ihre schriftliche Bewerbung zu - gerne auch per Email an info@diakonie-lauf.de. Für weitere Informationen über unsere Diakoniestation stehen wir Ihnen während der Bürozeiten von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr telefonisch zur Verfügung.